Klinik Eugin

Die Aufgabe unserer Klinik Eugin, ist es, diese Welt in eine Welt zu verwandeln, in der alle Frauen, die schwanger werden möchten, es auch schaffen können.

Unser Ziel ist es, mithilfe der besten Techniken der künstlichen Befruchtung, die sich auf wissenschaftliche Genauigkeit und Spitzenmedizin stützen, stets das Wohlbefinden unserer Patientinnen zu gewährleisten.

Engagement, Hingabe, Dienstleistungsorientierung. Exzellenz sowie berufliche und persönliche Ethik.

5 Werte, die das wirkliche Wesen von Eugin definieren.

10 % Rabatt auf die Basistests

(Diese Tests müssen die Patienten zu Beginn ihrer Behandlung machen, sie werden vor Ort bezahlt, der Betrag wird vom Budget abgezogen)

5 % Rabatt auf das Grundangebot

(sofern es sich nicht um ein Paket handelt, z.B. Garantiepaket)

Überblick

Klinikinformationen
Klinikinformationen
Behandlungsspektrum
Behandlungsspektrum
Kostenübersicht
Kostenübersicht
Zusatzangebote
Zusatzangebote
Team
Team
Weitere Angebote
Weitere Angebote

Klinikinformationen

1

Gründungsjahr

1998

2

Chefarzt

Dr. Daniel Mataró

3

Sprachen

DE, EN, ES, CT, FR, IT, PT

4

Reproduktionsmediziner

26

5

Embryologen

14

Behandlungsspektrum

Spermaspende

IVF

Embryonenspende

Eizellspende

ROPA

Leihmutterschaft

plus zeichen rosa

Singles

plus zeichen rosa

Homosexuelle Paare

(Lesbische Paare oder Paare, bei denen mindestens einer der Partner eine Gebärmutter hat)

plus zeichen rosa

HIV positive Männer

plus zeichen rosa

HIV positive Frauen

plus zeichen rosa

HCV/HBV positive Männer

plus zeichen rosa

HCV/HBV positive Frauen

Fakten zur IVF-Behandlung

  • Max. Alter der Frau: 46 Jahre
  • Warteliste: Nein
  • Präferierter Transfertag: Tag 5 (Blastozystenstadium)
  • Durchschnittliche Anzahl transferierter Embryonen: 1,0

Fakten zur IVF-Behandlung (Frischer & Kryo- Zyklus)

  • Zyklen pro Jahr: 700
  • Kosten pro Zyklus: ab 5.985,00 EUR
    • In den Kosten sind folgende Leistungen eingeschlossen:
      • Spermiogramm und Einfrieren einer Spermaprobe
      • Ärztliche Besuche und erforderliche Überwachung der Hormonstimulation
      • Follikelpunktion, die im Operationssaal unter Narkose durchgeführt wird
      • Erster Embryotransfer
      • Psychologische Betreuung
      • Schwangerschaftstest Blut
      • Schwangerschaftskontrolle per Ultraschall
  • Max. Anzahl von Klinikbesuchen​: 2
  • Max. Aufenthaltsdauer in der Klinik (Tage)​:

Zusätzliche Kosten:

  • Die zur Vervollständigung Ihrer Krankengeschichte erforderlichen medizinischen Untersuchungen
  • Medikation
  • Blastozystenkultur (außer bei IVF mit Spendereizellen und immer nach Ermessen des Arztes)
  • Vitrifikation und Aufbewahrung der nicht transferierten Embryonen
  • Transfer der vitrifizierten Embryonen
  • Alle anderen nicht angegebenen Leistungen

Fakten zur Eizellspende

  • Max. Alter der Empfängerin​: 50 Jahre
  • Präferierter Transfertag​: Tag 5 (Blastozystenstadium)
  • Durchschnittliche Anzahl transferierter Embryonen: 1,0
  • Eizellspenderin – Höchstalter​: 34 Jahre
  • Eizellspenderin – Herkunft​: Kaukasisch, Afrikanisch, Arabisch, Asiatisch, Hispanisch, Skandinavisch
  • Eizellenbank: Inhouse Eizellenbank​
  • Informationen über die Spenderin für Empfängerin​: Phänotyp
  • Art der Eizellspende: Anonym

Fakten zur Eizellspende (Frischer & Kryo-Zyklus)

  • Zyklen pro Jahr:
  • Kosten pro Zyklus​: ab 6.145,00  EUR
    • In den Kosten sind folgende Leistungen beinhaltet:
      • Spermiogramm und Einfrieren einer Spermaprobe
      • Ärztliche Untersuchungen und erforderliche Kontrollen
      • Klinische Untersuchung und Auswahl der Spenderin durch ein spezialisiertes Team
      • Genetischer Abgleich zwischen der Eizellspenderin und den Spermien des Partners
      • Überwachung der Vorbereitung der Gebärmutterschleimhaut der Empfängerin und Nachsorge
      • Klinische Überwachung und Entnahme der Eizellen der Spenderin im Operationssaal
      • Embryokultur bis zum Blastozystenstadium (Tag 5) (nach Ermessen des Arztes)
      • EmbryoScope+ (Technologie zur Überwachung und Beobachtung der Embryonenentwicklung)
  • Max. Anzahl von Klinikbesuchen: 2
  • Max. Aufenthaltsdauer in der Klinik (Tage): 1

Zusätzliche Kosten:

  • Die zur Vervollständigung Ihrer Krankengeschichte erforderlichen medizinischen Untersuchungen
  • Medikamente
  • Vitrifikation der überzähligen Embryonen
  • Transfer der vitrifizierten Embryonen
  • Alle anderen, nicht angegebenen Leistungen

Fakten zur ROPA

  • Max. Alter der Empfängerin​:50 Jahre für die Empfängerin. Das Höchstalter für die Spenderin liegt in der Regel bei 43 Jahren, da danach nur noch begrenzte Ergebnisse erzielt werden, kann aber auch bis zu 46 Jahren betragen, je nach der Eierstockreserve der Patientin und anderen medizinischen Faktoren. 
  • Warteliste: Nein
  • Präferierter Transfertag: Tag 5 (Blastozystenstadium)
  • Durchschnittliche Anzahl transferierter Embryonen: 1,0

Fakten zur Eizellspende (Frischer & Kryo-Zyklus)

  • Zyklen pro Jahr: 50
  • Kosten pro Zyklus​: ab 6.815,00  EUR
    • In den Kosten sind folgende Leistungen beinhaltet:
      • Auswahl des Spenderspermas
      • Arztbesuche und Hormonstimulationskontrollen, die für die Patientin, die dem Paar die Eizellen spendet, erforderlich sind
      • Überwachung der Kontrolle und Vorbereitung der Gebärmutterschleimhaut der Empfängerin
      • Follikelpunktion bei der Patientin, die dem Paar die Eizellen spendet, die im Operationssaal unter Anästhesie durchgeführt wird
      • Embryotransfer
    • Max. Anzahl von Klinikbesuchen: 2
    • Max. Aufenthaltsdauer in der Klinik (Tage):

    Zusätzliche Kosten:

    • Die zur Vervollständigung Ihrer Krankengeschichte erforderlichen medizinischen Untersuchungen
    • Medikation
    • Blastozystenkultur (außer bei IVF mit Spendereizellen und immer nach Ermessen des Arztes).
    • Vitrifikation und Aufbewahrung der nicht transferierten Embryonen
    • Transfer der vitrifizierten Embryonen
    • Alle anderen, nicht angegebenen Leistungen

Fakten zur Embryonenspende

  • Max. Alter der Empfängerin​: 50 Jahre
  • Kosten pro Zyklus: 3.910,00 Euro
  • Warteliste: Nein
  • Durchschnittliche Anzahl transferierter Embryonen: 1,0
  • Zyklen pro Jahr: 100
  • Max. Anzahl von Klinikbesuchen: 2
  • Max. Aufenthaltsdauer in der Klinik (Tage): 1

Schwangerschaftsrate je Behandlungsart

IVF – Frischer Zyklus: 71,0
Eizellspende (1 Zyklus): 69 %
Eizellspende (kumuliert nach 3 Zyklen): 98,0 %
ROPA: 71,0 %
Embryonenspende: 35,0 %

Kostenübersicht

Die Preise für die Kinderwunschbehandlungen sowie die Garantiepakete wurden uns von der Klinik Eugin übermittelt, wir geben keine Gewähr für die Gültigkeit.

Letztes Update: 24.02.2024

IVF mit eigenen Eizellen und Sperma des Partners

Preis: 5.985,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  • ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  • Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind
Eizellspende

Preis: 25.100,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  • ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  • Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind
Embryonenspende

Preis: 12.100,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  •  ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  •  Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind

Preis: 21.010,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  • ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  • Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind

Preis: 25.100,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  • ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  • Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind

Preis: 12.100,00 EUR

Folgende Leistungen sind inklusive:

  • Diagnostische Tests und Untersuchungen, mit denen die Spenderin für die Aufnahme in das Eizellspendeprogramm ausgewählt wird
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Patientin (einschließlich aller erforderlichen Ultraschalluntersuchungen)
  • Medizinische Kontrolle des Zyklus der Spenderin
  • Medikamente, die für die Stimulation der Eierstöcke der Spenderin benötigt werden
  • Kosten für den Operationssaal und die Anästhesie im Zusammenhang mit der Punktion der Eierstöcke der Spenderin
  •  ICSI
  • Alle erforderlichen Laborverfahren bis zum Tag des Embryotransfers
  •  Embryotransfer
  • Einfrieren der lebensfähigen Embryonen, die nicht übertragen werden, und das erste Jahr der Erhaltung
  • Laborverfahren für das Auftauen der Embryonen
  • Transfer der eingefrorenen Embryonen aus den drei Zyklen, die in der Behandlung enthalten sind

Zusatz- und Unterstützungsangebote

Alternative Therapien

Unterstützung bei

Team

Weitere Informationen

Über die Kinderwunschklinik Klinik Eugin

Eugin ist Teil der Eugin Group, einer globalen Gruppe, die mehr als 69 Zentren in elf Ländern betreibt, mit 20 hochqualifizierten lokalen IVF-Partnern.

In Spanien haben wir Kliniken in Barcelona und Madrid. Eugin Barcelona ist eine der größten Kliniken für assistierte Reproduktion in Europa. Mehr als 6.000 m² stehen für die Patientenbetreuung zur Verfügung. Ein Zentrum, das 2019 gebaut wurde, um das optimale Wohlbefinden der Patienten zu gewährleisten. Wir verfügen über 12 Untersuchungsräume, 2 Operationssäle und 2 Verlegungsräume, in denen die Bedürfnisse jedes einzelnen Patienten erfüllt werden können.

30 Privatzimmer. Dies ist das Herzstück unseres Pflegemodells

In diesem einzigartigen, innovativen Raum steht unseren Patienten ein exklusives Privatzimmer zur Verfügung, das mit dem Untersuchungsraum verbunden ist und in dem sie in größtmöglicher Privatsphäre und mit höchstem Komfort auf ihren Besuch warten, mit ihrem Arzt sprechen oder Entscheidungen treffen können. Wir möchten, dass sie sich wie zu Hause fühlen.

Labor mit modernster Technik

Die neuen Laboreinrichtungen von Eugin Barcelona verfügen über alle Technologien und Bedingungen, die unsere Spezialisten benötigen, um ihre Arbeit so effizient und sicher wie möglich durchzuführen.

Jubiläumsangebot sichern und die Klinik Eugin kontaktieren

Kontaktformular Eugin Clinic

     Wir informieren über

  • ROPA
  • IVF
  • ICSI
  • PID
  • Embryonenspende
  • uvm.
Kontaktinformationen

Claudia Schmid &
Christoph Schmid GbR
Weiherhofer Hauptstraße 60
90513 Zirndorf
Email: schmid(@)eizellspende.de
×