Besuchen Sie die Experten der Clinic Tambre im Oktober in Berlin
Klinik Gynem Europe IVF - Kinderwunschzentrum - Prag
Pronatal Dogus IVF Zypern Invimed: Fertilitätsklinik, Polen
Ovumia
   
IVF-Cube NovaVita Gravita Lodz
  Tahe Fertilidad
Prague Fertility Centre
Kinderwunsch-Klinik Unica
Clinic EGV in Lettland
Kinderwunschklinik Gyncentrum Polen
IVFSpain kommt auf die Kinderwunsch-Tage im Oktober 2019 nach Köln
FertiCare Prague

Vertrage Cyclo Progynova nicht, welche Alternativen?

  • Hallo,
    ich befand mich im Probezyklus mit Cyclo Progynova. Ich musste leider gestern nach 11 Tagen abbrechen.
    Ich bekam am 8 Tag leichte Gesichtslähmungen, Missempfindungen in Armen und heftiges Kribbeln im Bein, hab in 3 Tagen 1,5kg zugenommen (wahrscheinlich Wasser, denn ich war kaum auf dem Klo) und das die ganzen Tage lang mit nur kurzen Pausen. hab mir ASS 100 besorgt und auch 2 mal täglich genommen. War auch am Freitag zur Blutuntersuchung bei meiner FÄ. Ich war fest entschlossen, nicht abzusetzen und das durch zustehen, aber gestern war es dann richtig schlimm, die Minuten zwischen den Anfällen konnte ich an einer Hand abzählen, war todmüde und mir war übel.
    Hab bißchen im Netz gesurft und da gibt es ja noch viele schöne andere Medikamente, ich wollte mal nachfragen, wer von euch auch Migräne bei Cyclo Progynova hatte und dann wechseln mußte und welches Medikament euch geholfen hat? Es muß doch eine Möglichkeit geben, meine GBS auf bauen zu können :x :x :x
    Danke für eure Hilfe
    Feist

  • Re: Vertrage Cyclo Progynova nicht, welche Alternativen?


    Hallo Feist,
    ich habe Progynova vertragen, weiss aber, dass man auch Estrifem nehmen kann. Du solltest direkt umstellen, weil sich ansonsten die Schleimhaut wieder abbaut.
    Liebe Grüsse
    Sarah

  • Re: Vertrage Cyclo Progynova nicht, welche Alternativen?


    Liebe Sarah,
    leider kann ich nicht direkt umstellen, da ja das Wochenende da zwischen ist. Nun gut, dann soll es eben erstmal abbluten. Hab am Dienstag erst wieder einen Termin bei meiner FÄ und dann gucken wir mal.
    Danke für deine Antwort


    Liebe Enya,
    ja die Nebenwirkungen sind schon heftig, hoffe inständig das ich ein anderes Medikament besser vertrage. Aber zum Glück gibt es in der Wunderwelt der Medizin noch das ein oder andere Pillchen :D.
    Danke für deine Antwort
    Feist