Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Dummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy Advertiser
Pronatal
Dogus IVF Zypern
Dummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy Advertiser Klinik NovaVita
Klinik Gravita Polen
Dummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy AdvertiserDummy Advertiser

Absetzen der Medikamente bei Gennet Prag?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Absetzen der Medikamente bei Gennet Prag?

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich hätte da mal eine Frage an alle Gennet-Schwangeren: Ich bin in 10+3 mit Zwillingen von Gennet schwanger. Eine tolle Klinik, würde ich jedem raten. Nun habe ich aber auf meine Frage nach dem Absetzprogramm, die Antwort: Wenn es den Kindern gutgeht, können Sie reduzieren, bekommen. Nur, was in welchem Umfang und wie reduzieren? Was, wenn Blutungen oder Komplikationen auftreten? Kann mir jemand erzählen, wie es bei Euch angeordnet wurde und wie es geklappt hat?

    Herzlichst
    bibber

  • #2
    Re: Absetzen der Medikamente bei Gennet Prag?

    Bibber, zum Ausschleichen hab ich dir eine PN geschickt.
    Liebe Grüße von der Löwenmama mit ihrem Löwenrudel

    Kommentar


    • #3
      Re: Absetzen der Medikamente bei Gennet Prag?

      Hallo bibber,

      ich bin auch mit Zwillis schwanger (28 Woche) und auch die beiden sind mit Hilfe von Gennet entstanden.

      Ich habe alle 2-3 Tage eine Tablette reduziert und abgewartet ob, etwas passiert (Blutung ...). Zum Einstieg habe ich erst Mal eine Utrogest mittags wegegelassen, dann 2 Tage später die zweite. Dann habe ich die Progynova mittags weggelassen. Dann wieder eine Utrogest weniger (also nur noch morgens, mittags, abends jeweils nur noch eine) usw usw ...

      Es hat prima geklappt und war absolut problemlos. Keine Blutung und auch sonst keine Beschwerden.

      Echte Regeln gibt es nicht für's Ausschleichen, das haben auch die deutschen Ärzte so formuliert. Aber man sollte eben schrittweise und regelmässig die Medikation runterfahren. Und das ist ein bisschen System hilfreich. Gennet hatte mir eine schnellere Reduzierung vorgeschlagen, das hätte vermutlich auch funktioniert.

      Drück Dir die Daumen
      rima
      2007 2 x auf natürl. Weg schwanger, 2 x FG
      12/08 IVF Unica negativ
      08/09 EZS Unica negativ
      12/09 EZS Gennet positiv !!

      Kommentar


      • #4
        Antw:Absetzen der Medikamente bei Gennet Prag?

        Hallo Zusammen,
        ich weiss nicht ob das hier noch gelesen wird, aber falls wäre ich über eine Antwort sehr dankbar!
        Bin auch dank Gennet mit Zwillingen schwanger in der 10. Woche.
        Wie genau habt ihr denn eure Medikamente reduziert? Vor allem das Estrofem würde mich interessieren. Gennet sagt ich soll es über eine Woche ausschleichen. Wenn ich es aber mit System und langsam machen würde, bräuchte ich 12 Tage dafür. Weiss jemand ob das schadet? Oder hat jemand auch länger gebraucht?

        Viele liebe Grüße und Danke
        Puelpi :051bye:

        Kommentar

        Lädt...
        X